Minimalistisches Bad - Ein Elch zu Besuch in meinem Zimmer - Gewinner

     Hohoho,

    bald ist es soweit....4 Tage und der Weihnachtsmann steht vor der Tür. Yeppi. Seid ihr 
    auch schon im Einpack-Stress? ...aber ich will ja auch gar nicht abschweifen. 
    Hier sehen wir, wie versprochen, unser altes Bad, welches noch zu DDR-Zeiten gebaut 
    wurde und keinen bautechnischen Veränderungen unterlag ....wenn man mal von den 
    Fenstern absieht. Damals waren die Fliesen noch in einem Eierschalen-Farbton, 
    mittlerweile ist das ganze Bad von uns weiß übergepinselt worden. Wie ihr sehen könnt, 
    hat sogar die Badewanne ein paar Streifen  abbekommen, auch die Badewanne haben 
    wir schon mit spezieller Badewannenfarbe gestrichen.

   
    Ich glaube, unser Bad wird von mittlerweile 6 Sprüchen oder anderen aufklebbaren  
    Applikationen verziert, schnell kan man mit ihnen eine Veränderung erzeugen...und die   
    Welt kosten Sie auch nicht.  Unsere Handtücher sind alle dunkelgrau und stammen von 
    Ikea. Kann ich wirklich nur empfehlen.

   Dieses Etwas wandert durch die ganze Wohnung - momentan verweilt es im Bad....ein 
   feuchtes Terrain. hihi.

   Ok, ok, der aufmerksame Betrachter wird merken, dass dieses linke Hirschbild nicht aus 
   unserem weißen Bad stammt....es befindet sich in einem anderen unserer Bäder.



      Ein Elch zu Besuch in meinem Zimmer.
     
     Nach zwei Jahren überlegen, habe ich mir dieses Jahr auch endlich die byNord-
     Bettwäsche gegönnt, ich hätte ja lieber passend zum Namen den Wolf gehabt, aber der 
     war zu schnell vergriffen, und ganz ehrlich?....er macht sich doch super in meinem Bett.  
     Fussel gefällt es auch. Sie ist mittlerweile so schwer, dass es immer ein Kraftakt ist, sie 
     nachts mit den Füßen zur Seite zu schieben, wenn sie mal wieder mittig zwischen 
     meinen Beinen schläft. Kennt ihr das?


     Wirklich viel Weihnachtsdeko ist dieses Jahr nicht eingezogen. Es blieb keine Zeit und 
     ich wollte es auch gar nicht so voll haben. Der XXL-Weihnachtsstern macht so 
     traumhaftes Licht im Dunklen und dann noch ein Weihnachtsleuchter auf dem
     Fensterbrett und die gemütliche Stimmung ist sofort erzeugt.

      
     Wie ihr sehen könnt, steht Charly-Pünktchen seiner Mutti, in Sachen Gewicht, nichts 
     nach. Sie fressen sich wahrscheinlich bei jedem Nachbar zusätzlich durch und geben   
     wir es mal zu, wer kann diesem Miauen denn immer widerstehen?

      Ein paar Geschenke sind schon von mir verpackt worden....am Wochenende folgen 
     noch 30 weitere....oh  man....aber es macht ja auch wahnsinnig viel Spaß. 

     


GEWINNER MEINER VERLOSUNG

Gewonnen haben folgende Kommentare:

 Anonym
Wir haben während unseres Englandurlaubs in einem schönen Restaurant ein Blechschild in Form einer Weinflasche entdeckt, mit der Aufschrift "Keep calm, drink wine". Mein Mann hat sich sofort darin verguckt. Genau dieses Bild habe ich im Internet auftreiben können und freue mich schon auf seine Augenam 24.12.
Viele Grüße und ein schönes Weihnachtsfest.
Claudia Riemer-Klein aus Berlin

  
Lütte Jules
Super gerne mache ich bei dieser schönen Verlosung mit, die ich hier: https://www.facebook.com/katischauzumhimmel/posts/375031509299430 geteilt habe.
Mein Mann bekommt (eigentlich schenken wir uns ja nichts) ein Xbox Spiel. Puh... Naja, geht ja nicht um mich und dieses Spiel wünscht sich auch der Lütte.
Liebe Grüße von Katja (die nicht wirklich daran glaubt, dass man den Gutschein am 31.11. einlösen kann ;))



 Bitte meldet euch per E-mail bei mir.

Liebste Gruesse,
Eileen



 







5 Kommentare

Sabinas-Life 20. Dezember 2013 um 02:34

Liebe Eileen,
deine Fotos sind mal wieder super toll!
Ganz liebe Grüße und schöne Weihnachtstage, deine Leserin Sabina

Regenbogenwolke 20. Dezember 2013 um 02:52

Wow Eileen, Deine Geschenke sehen toll aus! Hehehe und über den Badewannenspruch musste ich ganz schön lachen, tolle Idee! Wenn ich mal groß bin und ´ne Badewanne habe... ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Tanja

Verena 20. Dezember 2013 um 06:59

Liebe Eileen,
schön gemütlich hast du es! Der Stern und der Leuchter am Fenster sehen sehr hübsch aus! Und die Geschenke hast du so hübsch verpackt!
Ich wünsche Dir eine schöne Weihnachtszeit!
Liebe Grüße,
Verena

Nicole B. 20. Dezember 2013 um 07:24

Liebe Eileen,
der Tannenbaum auf Deinem Nachtischchen ist ja super.
Bei uns im Schlafzimmer steht zur Zeit ein Lichterstern, Auch der macht so gemütliches Licht.
Und Deine Geschenke sehen klasse aus, super verpackt.
Dir auch ein frohes Weihnachtsfest und hab noch einen schönen Abend,
Liebe Grüße
Nicole

salukiathome 23. Januar 2014 um 01:28

Hallo Eileen,
ich finde den Schriftzug an Deiner Badewanne ganz toll. Wo hast Du ihn gekauft? Ich habe gleich mal nachgeschaut, wo man so was kaufen kann, aber die Schriftzüge, die ich gefunden habe, haben mir nicht so gut gefallen. Vielleicht magst Du mir ja verraten, wo er her ist - würde mich wahnsinnig freuen :-))))
Liebe Grüße
Imke

Schreibe einen Kommentar

Newer
POST
Older
POST